KLARA Logo
Login

Los geht’s!

Hinweis: 
Solltest du einen der folgenden Schritte schon erledigt haben, überspringe ihn einfach.

Bitte halte folgende Informationen bereit.

Buchhaltung

MWST-Angaben, Bankangaben, Angaben für das Geschäftsjahr und Rechtsform, Eröffnungsbilanz, evtl. Anfangswert deines Lagers.

?

MWST-Angaben, Bankangaben, Angaben für das Geschäftsjahr und Rechtsform, Eröffnungsbilanz, evtl. Anfangswert deines Lagers.

Informationen zum Lager

Informationen über die Lager und ihren Aufbau.

?

Informationen über die Lager und ihren Aufbau.

Angaben zu deinen Artikeln

Artikelnummer, Name, Einheit und Preis 

?

Artikelnummer, Name, Einheit und Preis 

Inventarspezifische Angaben

Mindestmenge, Durchschnittskosten, Hersteller, Lieferant usw.

?

Mindestmenge, Durchschnittskosten, Hersteller, Lieferant usw.


1. Buchhaltung einrichten.

Du möchtest dein Inventar auch wertmässig verwalten (Lagerbuchhaltung)? Dann richte zuerst deine Buchhaltung ein. Alle Infos dazu findest du in unserem Leitfaden.

Um den Lagerbestand mit dem Warenaufwand zu synchronisieren, füge das Lagerkonto zu deiner Eröffnungsbilanz dazu.

Gut zu wissen.

1. Du kannst verschiedene Lagerkonten in deiner Buchhaltung hinzufügen, wie z.B. Hauptlager, Nebenlager, usw.

2. Du kannst den Anfangswert deines Lagers manuell in der Bilanz erfassen.


2. Lager erstellen.

Definiere jetzt die Namen der Lager, wie z.B. Shop, Hauptlager, externer Lagerraum. Innerhalb der einzelnen Lager kannst du verschiedene Plätze festlegen, die es dir ermöglichen, deine Waren gezielt zu organisieren. Wenn du dich entschieden hast, auch die Lagerbuchhaltung zu führen, solltest du die Lager mit dem jeweiligen Buchhaltungskonto verknüpfen.

Gut zu wissen.

Bereite Etiketten mit den von dir definierten Lagerplätze vor und kategorisiere die Bereiche deines Lagers. Es ist sehr wichtig, dass du und deine Mitarbeiter die verschiedenen Bereiche des Lagers klar erkennen können, damit ihr die Waren leicht findet, sobald ihr sie braucht.


3. Artikel erfassen.

Füge die Informationen über die Artikel, welche du verkaufst und an Lager hast, hinzu. Folge dazu unserem Leitfaden für die Grundeinstellungen deiner Artikel: Artikel einrichten

Benötigte Infos: Allgemeine Angaben deiner Artikel, Bild und Basisinformationen.

Gut zu wissen.
  1. Wenn du sehr viele Artikel hast, nutze am besten die Massenimport-Funktion von KLARA. Lade unsere Excel-Vorlage herunter, fülle sie aus und lade sie erneut hoch.
  2. Nachdem du die Grundeinstellungen deiner Artikel vorgenommen hast, ist es wichtig, mit den für den Inventar spezifischen Informationen fortzufahren. Bitte stelle sicher, dass du zu dieser Seite zurückkehrst. 


4. Artikel inventarisieren.

Damit deine Artikel in deinem Inventar erscheinen, aktiviere bei den entsprechenden Artikeln die Funktion "Dieser Artikel wird im Inventar verwendet".

Erfasse dann die inventarspezifischen Angaben.

Zusatzangaben
- Angabe ob Artikel nach Menge oder auch nach Wert verwaltet wird
- Seriennummer, falls relevant

Lagerangaben
- Standardlager definieren
- Platz innerhalb des Standardlagers definieren

Lagerbestand
- Definition Lagerbestand Mindestmenge
(wenn Artikel +-  10% der definierten Mindestmenge erreichen, erhältst du eine Meldung zum Nachbestellen im Dashboard Inventar in der Box "Dies braucht deine Aufmerksamkeit")

Lieferantenangaben
- Original Artikelnummer und Bezeichnung vom Lieferanten (es können auch mehrere Lieferanten für einen Artikel definiert werden).

Gut zu wissen.

Sobald du neue Waren einkaufst und zum Lager hizufügst, wird der gleitende Durchschnittspreis automatisch neu berechnet und aktualisiert.


Schon gewusst?

KLARA Inventar geht Hand in Hand mit:

KLARA Buchhaltung.

Mit der KLARA Buchhaltung siehst du automatisch, welche Rechnungen bereits bezahlt wurden. Spare Zeit und arbeite noch effizienter.

KLARA Online Shop.

Erstelle deinen Online Shop in wenigen Minuten. Verkaufe deine Artikel online ohne Fachkenntnisse.

KLARA Kasse.

Bediene deine Kunden im Handumdrehen. Dank der Synchronisation mit der KLARA Buchhaltung hast du deinen Umsatz im Blick.


KLARA unterstützt dich.

Du hast eine fachspezifische Frage? Entdecke unsere Angebote und hole dir Unterstützung von KLARA.

klara-website-faq
FAQ
Viele Fragen sind bereits beantwortet. Schau doch einfach kurz in unseren FAQs vorbei.

Wir übernehmen für dich die Einrichtung deiner Buchhaltung. Du lieferst uns die benötigten Informationen und wir übernehmen den Rest. Für die Einrichtung benötigen wir einige Daten von dir. Dazu werden wir uns bei dir melde

Zurück
klara-website-webinare-purple
Onlineschulungen
Tipps und Tricks sowie Schritt für Schritt Anleitungen erhältst du in unseren Webinaren.

Wir übernehmen für dich die Einrichtung deiner Buchhaltung. Du lieferst uns die benötigten Informationen und wir übernehmen den Rest. Für die Einrichtung benötigen wir einige Daten von dir. Dazu werden wir uns bei dir melde

Zurück
klara-website-videos
Videos
KLARA unterstützt dich bei deiner Arbeit mit kurzen Erklärvideos zu einzelnen Funktionen.

Wir übernehmen für dich die Einrichtung deiner Buchhaltung. Du lieferst uns die benötigten Informationen und wir übernehmen den Rest. Für die Einrichtung benötigen wir einige Daten von dir. Dazu werden wir uns bei dir melde

Zurück
klara-webseite-icons-team-mitarbeiter-purple.svg
Zur Community
Die KLARA Community ist ein Ort für gegenseitige Wissensvermittlung und Informationsaustausch zu KLARA.

Wir übernehmen für dich die Einrichtung deiner Buchhaltung. Du lieferst uns die benötigten Informationen und wir übernehmen den Rest. Für die Einrichtung benötigen wir einige Daten von dir. Dazu werden wir uns bei dir melde

Zurück